VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke > Wichtige Themen des PTD

Wichtige Themen des PTD Ankündigungen und sonstige wichtige Themen des Pilots Trainingsdepartment

Thema geschlossen
 
LinkBack (3) Themen-Optionen Ansicht
Alt 2014-09-24, 10:55   #21 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-04-05
Ort: Neuss
Alter: 52
Beiträge: 1.681
Danke erteilt: 1.672
2.398 Danksagungen in 902 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo,
Dokumente für den gestrigen Abend und den Praxisflug am nächsten Dienstag stehen im TS zur Verfügung.

Gruss Elmar
__________________
Elmar Schmied
GAE102
EDDK
Elmar Schmied ist offline  
Alt 2014-09-28, 11:39   #22 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-04-05
Ort: Neuss
Alter: 52
Beiträge: 1.681
Danke erteilt: 1.672
2.398 Danksagungen in 902 Beiträgen erhalten
Standard

Vom letzten Abend war noch eine Frage offen:

Ist die Mindestflughöhe einer SID im Wiederspruch zur Initial climb altitude, wie ist dann weiter zu verfahren.

Antwort von Felix
Zitat:
Moin Elmar,

es kommt darauf an ob die Restriction aufgrund von Hindernisfreiheit oder Airspacestructure zustande gekommen ist.
Wenn ich auf einer SID fliege (und kein HDG zugewiesen bekommen habe) bin ich als Pilot für die Einhaltung der Hindernisfreiheit verantwortlich und muß steigen um den entsprechenden Punkt an der entsprechenden Höhe zu passieren.

Man kann solch eine Situation auch als "Loss Com" bezeichnen und dann das entsprechende Verfahren anwenden.
Gruss Elmar
__________________
Elmar Schmied
GAE102
EDDK
Elmar Schmied ist offline  
Alt 2014-09-30, 15:35   #23 (permalink)
 
Registriert seit: 2008-04-05
Ort: Neuss
Alter: 52
Beiträge: 1.681
Danke erteilt: 1.672
2.398 Danksagungen in 902 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo,
da ihr verschiedene Anflüge durchführen sollt, fliegen wir alle Flüge (Praxis- und Prüfungflüge) bei Tageslicht, also ca. 8 Stunden zurückgesetzte Zeit.
Gruss Elmar
__________________
Elmar Schmied
GAE102
EDDK
Elmar Schmied ist offline  
Alt 2014-10-07, 17:45   #24 (permalink)
 
Benutzerbild von David Zeiger
 
Registriert seit: 2013-01-10
Beiträge: 811
Danke erteilt: 274
514 Danksagungen in 287 Beiträgen erhalten
Standard

Hallö,

eine Frage zur Flugplanung für heute Abend. Wenn ich über WRB (Warburg) nach Hannover fliege, ist meine STAR abhängig von der Betriebsrichtung. Allerdings kann ich diese nicht zu 100% sicher angeben und muss daher meinen Flugplan für einen erwarteten Betrieb angeben in der Route. Jetzt ist ja nun das Clearence Limit gleich dem IAF in DLE (Leine) oder ROBEG.

Ist es in dem Fall egal welche STAR ich angebe, denn für den Fall fehlender Angaben könnte es ja sein das ich die flasche STAR fliege und im Fall eines Lost-COM im Holding am falschen IAF hänge

Vielleicht kann mich ja jemand aufklären.

Gruß
David
David Zeiger ist offline  
Alt 2014-10-08, 12:26   #25 (permalink)
 
Benutzerbild von Jwan Koch
 
Registriert seit: 2010-09-14
Ort: Hersiwil, Schweiz
Beiträge: 59
Danke erteilt: 78
64 Danksagungen in 26 Beiträgen erhalten
Standard

Hey Guys, eine Frage habe ich noch.

Wie macht ihr denn das? Ohne Autopilot und Autotrhottle Höhe, Speed und Kurs halten, mit dem ATC quatschen, VOR Frequenz und Curs eindrehen, Charts heraus suchen und studieren, FMC updaten und dann noch die Checklist abarbeiten. Das alles gleichzeitig und alleine. Also ich bin da hoffnungslos überfordert.

Vielleicht hat ja jemand ein voll automatisierter, flugnavigationsfähiger, eierlegender Wollmilchsau-Flieger.
__________________
liebe Grüsse von MIR

"Meine Damen und Herren. Bitte bleiben Sie noch angeschnallt sitzen, bis wir die endgültige Parkposition erreicht haben und die Anschnallzeichen erloschen sind. Danach können Sie wieder wie gewohnt drängeln und schubsen."
Jwan Koch ist offline  
Alt 2014-10-08, 12:43   #26 (permalink)
 
Benutzerbild von Carsten Raum
 
Registriert seit: 2013-06-26
Ort: Nürnberg
Alter: 49
Beiträge: 225
Danke erteilt: 240
571 Danksagungen in 148 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Jwan Koch Beitrag anzeigen
Hey Guys, eine Frage habe ich noch.

Wie macht ihr denn das? Ohne Autopilot und Autotrhottle Höhe, Speed und Kurs halten, mit dem ATC quatschen, VOR Frequenz und Curs eindrehen, Charts heraus suchen und studieren, FMC updaten und dann noch die Checklist abarbeiten. Das alles gleichzeitig und alleine. Also ich bin da hoffnungslos überfordert.

Vielleicht hat ja jemand ein voll automatisierter, flugnavigationsfähiger, eierlegender Wollmilchsau-Flieger.
Hallo Jwan,

glaub mir, wir sind gestern alle samt an unsere Grenzen gekommen. Einen Tip kann ich Euch aber noch geben. Solange ATC nicht eine Speed verlangt, Fliegt etwas langsamer. Wenn ich aufgrund von Frequenz eindrehen oder anderer Ablenkung meinen Blick auf die aktuelle Pitch etwas vernachlässig habe und um 2 Grad ziehe weil mein Flugzeug nicht 100% richtig getrimmt ist, verlasse ich bei 250 kias mein Höhe um 300ft, wenn ich aber 335 kias fliege ( jugendlicher leichtsinn ;.) ) geht meine Höhe mal flott um über 1000 ft flöten ;-) Und immer dran denken. Künstlichen Horizont scannen ! Wenn ich Frequenzen wechseln muss, ein NAV Aid eindrehen und muss und die Anflugkarte Karte raussuchen muss. Immer nur one by one, d.h. ruhig fliegen, austrimmen, Frequenzwechseln, danach unbedingt wieder den Künstlichen Horizont checken und ggf nachjustieren. erst dann die nächste Aufgabe angehen. Sollte ATC zu einem ungünstigen Zeitpunkt was wollen, einfach mal " Standby, I call you" sagen. Erst das Flugzeug fliegen!

Viele Grüße, Carsten
Carsten Raum ist offline  
Alt 2014-10-09, 20:41   #27 (permalink)
 
Benutzerbild von David Zeiger
 
Registriert seit: 2013-01-10
Beiträge: 811
Danke erteilt: 274
514 Danksagungen in 287 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Jwan Koch Beitrag anzeigen
Hey Guys, eine Frage habe ich noch.

Wie macht ihr denn das? Ohne Autopilot und Autotrhottle Höhe, Speed und Kurs halten, mit dem ATC quatschen, VOR Frequenz und Curs eindrehen, Charts heraus suchen und studieren, FMC updaten und dann noch die Checklist abarbeiten. Das alles gleichzeitig und alleine. Also ich bin da hoffnungslos überfordert.

Vielleicht hat ja jemand ein voll automatisierter, flugnavigationsfähiger, eierlegender Wollmilchsau-Flieger.
Hi Jwan,

bei einem Flieger der Alpha-Klasse wohl eine schwere sache, allerdings wird ja der Prüfungsflug in einem kleineren Flieger stattfinden. Hat man diesen dann gut getrimmt, sei es nun Steig-, Sink- oder Geradeausflug, sollte das hoffentlich klappen .

Gruß
David
David Zeiger ist offline  
Alt 2014-10-14, 13:21   #28 (permalink)
 
Registriert seit: 2006-08-08
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 1.459
Danke erteilt: 1.166
1.244 Danksagungen in 502 Beiträgen erhalten
Standard

Kaum ist es Herbst und schon liege ich krank im Bett. Der heutige Theorieabend muss daher leider ausfallen. Wir sehen uns dann hoffentlich nächste Woche wieder. Falls Andre heute für mich einspringen kann sagt er hier noch einmal Bescheid.
__________________
VATSIM Germany Pilots Trainer
Lukas Fischer ist offline  
Alt 2014-10-14, 13:48   #29 (permalink)
 
Registriert seit: 2009-10-20
Ort: EDVE / EDDH
Alter: 24
Beiträge: 6.908
Danke erteilt: 5.070
4.509 Danksagungen in 2.417 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Lukas Fischer Beitrag anzeigen
Kaum ist es Herbst und schon liege ich krank im Bett. Der heutige Theorieabend muss daher leider ausfallen. Wir sehen uns dann hoffentlich nächste Woche wieder. Falls Andre heute für mich einspringen kann sagt er hier noch einmal Bescheid.
Ich springe dann für Lukas ein - der heutige Kursabend findet also statt.
__________________
PTD-Trainer || P5-Pilot and C1-Controller RG Bremen || vRNLAF vCVW-6 Head of Standardization, VFA-14 CO
Andre Koloschin ist offline  
Alt 2014-10-14, 15:00   #30 (permalink)
 
Registriert seit: 2013-04-23
Ort: 4,5km östlich von MARUN
Beiträge: 437
Danke erteilt: 1.024
519 Danksagungen in 246 Beiträgen erhalten
Standard

Gute Besserung Lukas!
Friedrich Bönisch ist offline  
Danksagungen
Thema geschlossen

  VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke > Wichtige Themen des PTD

LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://board.vacc-sag.org/141/56322/
Erstellt von For Type Datum
VACC-GER - Online Fliegen in Deutschland This thread Refback 2014-09-11 21:48
VACC-GER - Online Fliegen in Deutschland This thread Refback 2014-09-09 15:17
VACC-GER - Online Fliegen in Deutschland This thread Refback 2014-09-08 22:48

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org