VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Controller-Ecke

Controller-Ecke Tips und Hilfen rund um das Controllen (Techniken, Sektorfiles, Phraseologie, usw.)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2017-01-17, 14:55   #1 (permalink)
VATSIM Germany ATC-TD Chief
 
Registriert seit: 2009-10-11
Ort: 3NM nordöstlich DN456
Alter: 63
Beiträge: 4.498
Danke erteilt: 3.011
5.911 Danksagungen in 2.607 Beiträgen erhalten
Standard Geänderte Sprechgruppe Streckenfreigabe

Mit NfL 916-16 wurde die Sprechgruppe für die Streckenfreigabe geändert:

Code:
CLEARED / PROCEED *TO* (clearance limit) VIA (SID / details of route
to be followed / instructions) FLIGHT PLANNED ROUTE (or description
of route) CLIMB (level/altitude)  SQUAWK (four figures) *(instructions)*
Die bisherige Kann-Regelung wurde in eine Muss-Regelung für den "Climb-Teil" geändert.

Das NfL ist ab 02.02.17 gültig. Zur Übung sollte die geänderte Phraso ab sofort bei allen Streckenfreigaben verwendet werden.
__________________
Leiter ATC Training vACC Germany | Deputy RG München | VATSIM Supervisor
Bernd Mehl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-17, 15:46   #2 (permalink)
 
Benutzerbild von Jan Doehring
 
Registriert seit: 2016-09-23
Ort: EDSA & ETSA
Beiträge: 291
Danke erteilt: 430
224 Danksagungen in 120 Beiträgen erhalten
Standard

Heist also: Luthansa 123, München Delivery, cleared to Frankfurt via GIVME5W departure, flight planned route, climb 7000 feet after departure, squawk 1234. Oder?
__________________

Meine Spottingbilder auf Instagram
Jan Doehring ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-17, 15:48   #3 (permalink)
VATSIM Germany NAV Deputy
 
Benutzerbild von Dominik Samuelis
 
Registriert seit: 2002-07-27
Ort: Zwischen DF411 und DF422
Alter: 41
Beiträge: 736
Danke erteilt: 1.046
875 Danksagungen in 417 Beiträgen erhalten
Standard

Lufthansa 123, München Delivery, cleared to Frankfurt via GIVME5W departure, flight planned route, climb flight level 70 after departure, squawk 1234.
__________________
Viele Grüße, Dominik

NAV Chief VATSIM Germany, RG Frankfurt C1 enroute controller, DLH8DS
Dominik Samuelis ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2017-01-17, 16:00   #4 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 16.954
Danke erteilt: 10.567
22.015 Danksagungen in 5.968 Beiträgen erhalten
Standard

Endlich!
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-17, 16:50   #5 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-03-30
Ort: EDDH
Alter: 43
Beiträge: 2.273
Danke erteilt: 571
1.185 Danksagungen in 504 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Andreas Fuchs Beitrag anzeigen
Endlich!


Kam es denn im RL echt öfter vor, dass die Piloten da durch die Initial Climb gestoßen sind? Ich hatte immer gedacht, dass sei ein VATSIM-Phänomen...

Alex
__________________

Alex Cohrs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-17, 16:56   #6 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 16.954
Danke erteilt: 10.567
22.015 Danksagungen in 5.968 Beiträgen erhalten
Standard

Das kommt in der Tat vor, aber dazu haben Benny, Hauke & Co. bestimmt bessere Zahlen aus dem realen Leben. Ich bin in meinem Airliner-Leben auch in Frankfurt von der 18 auf 5000ft anstatt 4000ft gestiegen. Falsch abgelesen bzw. die 25R (heutige 25C) geplant und gebrieded, dann Freigabe für die 18 gekriegt und dies übersehen. Shit happens!
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram


Geändert von Andreas Fuchs (2017-01-17 um 22:04 Uhr) Grund: Fipptehler!
Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-17, 17:40   #7 (permalink)
 
Benutzerbild von Jan Doehring
 
Registriert seit: 2016-09-23
Ort: EDSA & ETSA
Beiträge: 291
Danke erteilt: 430
224 Danksagungen in 120 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Dominik Samuelis Beitrag anzeigen
Lufthansa 123, München Delivery, cleared to Frankfurt via GIVME5W departure, flight planned route, climb flight level 70 after departure, squawk 1234.
Danke!
__________________

Meine Spottingbilder auf Instagram
Jan Doehring ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2017-01-17, 18:14   #8 (permalink)
 
Benutzerbild von Lukas Theisen
 
Registriert seit: 2010-02-06
Alter: 23
Beiträge: 289
Danke erteilt: 258
182 Danksagungen in 114 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Andreas Fuchs Beitrag anzeigen
Das kommt in der Tat vorher, aber dazu haben Benny, Hauke & Co. bestimmt bessere Zahlen aus dem realen Leben. Ich bin in meinem Airliner-Leben auch in Frankfurt von der 18 auf 5000ft anstatt 4000ft gestiegen. Falsch abgelesen bzw. die 25R (heutige 25C) geplant und gebrieded, dann Freigabe für die 18 gekriegt und dies übersehen. Shit happens!
Zieht sowas irgendwelche bösen Konsequenzen mit sich wenn man ein Clearance Limit nicht einhält? Oder ist sowas "verzeihlich"?
__________________
XXX95W | DXLTW
Lukas Theisen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-17, 18:52   #9 (permalink)
 
Benutzerbild von Maximilian Stumpf
 
Registriert seit: 2014-06-25
Ort: Ettlingen
Alter: 19
Beiträge: 373
Danke erteilt: 685
242 Danksagungen in 147 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Lukas Theisen Beitrag anzeigen
Zieht sowas irgendwelche bösen Konsequenzen mit sich wenn man ein Clearance Limit nicht einhält? Oder ist sowas "verzeihlich"?
Nicht immer, es kommt ganz auf die Situation an...
In Frankfurt ist es zum Beispiel so, dass ungefähr über den 18-Departures die Arrivals auf der Franse auf 5000ft sinken, da kann es dann schon mal eng werden.
__________________
Gruß, Max Stumpf


S3 Controller RG Frankfurt || VATSIM P4 Pilot || vRNLAF vCVW-6 Head of Training, VFA-136 CO, HAWK301
Maximilian Stumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-01-17, 22:07   #10 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 16.954
Danke erteilt: 10.567
22.015 Danksagungen in 5.968 Beiträgen erhalten
Standard

Man schreibt einen "Occurrence Report" und wenn es keine Gefährdung gab, hört man davon nichts mehr. Dazu muss man noch sagen, dass wir nach dem Start korrekt "climbing 5000ft" gemeldet haben, Langen Radar dies aber nicht korrigiert, sondern nur "Gude, identified" geantwortet hat. Später meinte der erst, dass wir eigentlich nur auf 4000ft hätten steigen dürfen. Klar, wussten wir im Nachhinein auch, aber manchmal hat man ein Brett vor'm Kopf, besonders morgens um 7 Uhr nach kurzer Nacht.
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Training > Controller-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org