VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke

Piloten-Ecke Wie fliegt man richtig? (Verfahren, Phraseologie und mehr)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2017-10-07, 20:41   #1 (permalink)
 
Benutzerbild von Mike Unterholzner
 
Registriert seit: 2006-04-30
Ort: München
Beiträge: 160
Danke erteilt: 49
79 Danksagungen in 39 Beiträgen erhalten
Standard Selbstständiger Frequenzwechsel oder nicht?

Ich habe mal einer Frage.
In EDDM heißt es in den Charts nach dem verlassen der RWY Ground kontaktieren.
Ich weiß das es hier aber ein Handoff vom Tower gibt.
Jetzt war ich in EDDH und hier steht in den Charts nach dem erreichen von 2000ft selbstständig zu Bremen Radar wechsel soll. Das wird wohl auch praktiziert.
Ich weiß jetzt nicht an wievielen Airports es noch solche festgeschrieben Handoffs giebt.
So wann weiß ich wo der Wechsel eignverantwortlich gemacht wird und wo die Charts ignoriert werden.


Gruß Mike
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten und bekommt keinen Finderlohn.
Mike Unterholzner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-10-07, 20:52   #2 (permalink)
 
Registriert seit: 2007-05-27
Ort: 12,41 NM Süd-Östlich TGL
Alter: 26
Beiträge: 1.066
Danke erteilt: 579
1.103 Danksagungen in 454 Beiträgen erhalten
Standard

Eigentlich ziemlich easy:
Steht in den Charts, dass man zu einem bestimmten Punkt die Frequenz wechseln soll, macht man das selbstständig (wie z.B. "passing 2000ft contact Radar on xxx.xxx" oder "after departure contact Radar on xxx.xxx").
Steht in den Charts nichts dazu, wartet man auf eine Anweisung des Tower-Lotsen.

Auch ist es ein "Hinweis", wenn der Tower-Lotse bei einer Take-Off-Clearance sich verabschiedet, dass man selbstständig wechseln soll.

Ist man sich unsicher -> KOMMUNIZIEREN!
Frag den Tower-Lotsen einfach, wie du nach dem Start zu handeln hast.

EDIT:
Auf welcher EDDM Chart steht, dass man nach dem vacate selbstständig zu Ground wechseln soll?
Das steht genau das Gegenteil, dass man vom Tower eine Taxi-Anweisung zu einem Entry erwarten darf und dann von Ground Anweisungen zu einem Gate/Stand bekommt ("Pilots prepare to be cleared to an Entry (N1-4; S1-8) and then be advised to contact Apron/Ground/Tower. Thereafter expect further taxi clearance to the active Runway or to a Gate/Stand." Quelle:VACC-SAG EDDM Taxi Chart
__________________
IFR Professional / Controller der RG Bremen / Gast-ATC der RG Berlin / MCSA : Windows Server 2008 / LPIC 3

Geändert von Marcel Semelka (2017-10-07 um 21:01 Uhr)
Marcel Semelka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-10-07, 20:57   #3 (permalink)
 
Benutzerbild von Jonas Lapp
 
Registriert seit: 2012-05-06
Ort: EDDH / EDHL
Alter: 23
Beiträge: 1.267
Danke erteilt: 1.910
1.123 Danksagungen in 665 Beiträgen erhalten
Standard

Moin Mike, die Charts werden nicht ignoriert. Ich bin jetzt mal ketzerisch und sage, du verlässt dich einfach auf die falschen. Bei Navigraph steht das natürlich, aber schau doch mal auf die VATSIM-Charts, da steht es nicht drin. Und bei den Navigraph-Charts steht es auch nur im Airport Briefing für Arrivals.
Ich persönlich arbeite selbst mit Navigraph-Karten, aber in die Briefings lese ich mich selten ein, bisher habe ich auch noch keinen Fall gehabt, wo ich damit ein Problem hatte. Ich gehe meistens danach vor, dass ich das mache, was auch auf den jeweiligen Charts (und nicht noch auf nicht direkt damit zusammenhängenden Blättern) steht und bei den Navigraph-Karten steht auch drauf, wenn ich bei 2000ft oder auch direkt when airborne auf die Radar-Frequenz soll.
__________________
Jonas Lapp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-10-07, 21:01   #4 (permalink)
 
Benutzerbild von Mike Unterholzner
 
Registriert seit: 2006-04-30
Ort: München
Beiträge: 160
Danke erteilt: 49
79 Danksagungen in 39 Beiträgen erhalten
Standard

Ja das hört sich einfach an, aber bis jetzt gab es immer ein Handoff oder Tower sagte mit der Startfreigabe gleich das Handoff mit. Und wie gesagt in EDDM steht auch ein selbstständiger Wechsel zu Ground in den Charts und es wird nicht praktiziert.
Und bei einem Event wie in Hamburg geht ein Tschüss schon mal unter.

Gruß Mike
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten und bekommt keinen Finderlohn.
Mike Unterholzner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-10-07, 21:07   #5 (permalink)
 
Benutzerbild von Mike Unterholzner
 
Registriert seit: 2006-04-30
Ort: München
Beiträge: 160
Danke erteilt: 49
79 Danksagungen in 39 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Mike Unterholzner Beitrag anzeigen
Ja das hört sich einfach an, aber bis jetzt gab es immer ein Handoff oder Tower sagte mit der Startfreigabe gleich das Handoff mit. Und wie gesagt in EDDM steht auch ein selbstständiger Wechsel zu Ground in den Charts und es wird nicht praktiziert.
Und bei einem Event wie in Hamburg geht ein Tschüss schon mal unter.

Gruß Mike
Das in EDDM steht in den Airport Charts.
Ich muß auch zugeben das ich das in Hamburg schlicht übersehen habe.
Aber ich dachte eigentlich schon das ich mich auf Navigraph einigermaßen verlassen kann.
Es steht ja in dem Fall nichts falsches drin. Und wenn München der einzige Fall ist wo es ignoriert wird, ist das kein Problem, dann weiß ich es.

Gruß Mike
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten und bekommt keinen Finderlohn.
Mike Unterholzner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-10-07, 21:14   #6 (permalink)
 
Benutzerbild von Mike Unterholzner
 
Registriert seit: 2006-04-30
Ort: München
Beiträge: 160
Danke erteilt: 49
79 Danksagungen in 39 Beiträgen erhalten
Standard

Sorry das habe ich mit TAPATALK durcheinander gebracht.
Die erste Antwort war für Marcel die zweite für Jonas , das Zitat bitte ignorieren war falsch.
Jetzt bin ich wieder am Läppi

Gruß
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten und bekommt keinen Finderlohn.
Mike Unterholzner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-10-07, 21:14   #7 (permalink)
VATSIM Germany RG München Chief
 
Registriert seit: 2009-09-10
Ort: EDDM
Alter: 42
Beiträge: 1.919
Danke erteilt: 4.019
1.693 Danksagungen in 875 Beiträgen erhalten
Standard

Achtung in EDDM ist selten ein Ground besetzt und deshalb nur zum Ground, das sind EDDM_N_GND und EDDM_S_GND wechseln wenn die online sind. Der Wechsel zu Apron wäre nicht korrekt.
@Mike ich erkläre dir das auch gerne in EDNX ausführlich.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
__________________
Chief RG-München
Christian Speth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-10-07, 21:15   #8 (permalink)
 
Registriert seit: 2007-05-27
Ort: 12,41 NM Süd-Östlich TGL
Alter: 26
Beiträge: 1.066
Danke erteilt: 579
1.103 Danksagungen in 454 Beiträgen erhalten
Standard

Vielleicht sollte das mal in der RG München besprochen werden.
Nur muss man auch bedenken, dass es in Real München (laut Jeppesen Karte) 8 Bodenstationen gibt


GND 08L/26R, GND 08R/26L, Apron 1, Apron 2, Apron 3

TWR 08L/26R, TWR 08R/26L

und Delivery

Ich glaube, dass dieses System hier auf VATSIM etwas vereinfacht wurde (korrigiert mich, wenn ich da falsch liege)
__________________
IFR Professional / Controller der RG Bremen / Gast-ATC der RG Berlin / MCSA : Windows Server 2008 / LPIC 3
Marcel Semelka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-10-07, 21:24   #9 (permalink)
 
Benutzerbild von Mike Unterholzner
 
Registriert seit: 2006-04-30
Ort: München
Beiträge: 160
Danke erteilt: 49
79 Danksagungen in 39 Beiträgen erhalten
Standard

@ Marcel
Navigraph ist ja nur für die Simulation da gibt es ja Gott sein Dank nicht soviele Bodenlotsen
@ Christian
Das können wir gerne machen ,ich habe mir den Samstag vorgenommen.
Dann richte ich mich in der Zukunft an das was in den Charts steht (wenn ich es nicht wieder übersehe)
Danke für die Infos und nochmal danke an Hamburg für das tolle Event.

Gruß Mike
__________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten und bekommt keinen Finderlohn.
Mike Unterholzner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-10-08, 10:45   #10 (permalink)
 
Benutzerbild von Florian Venus
 
Registriert seit: 2008-12-07
Ort: EDDM
Beiträge: 2.482
Danke erteilt: 2.287
3.935 Danksagungen in 1.167 Beiträgen erhalten
Standard

Zitat:
Zitat von Marcel Semelka Beitrag anzeigen
Ich glaube, dass dieses System hier auf VATSIM etwas vereinfacht wurde (korrigiert mich, wenn ich da falsch liege)
Nunja, ich würde es eher nicht als vereinfacht, sondern als an die Realität angelehnt bezeichnen. MUC ist Lotsenseitig so aufgebaut, dass DEL, GND und TWR von Lotsen der DFS besetzt sind, alle Apron Controller sind Angestellte des Flughafenbetreibers. Heißt im Klartext, dass ein Apronlotse niemals die Aufgaben eines DEL, GND oder TWRs übernehmen wird. Andersrum prinzipiell genauso, außer in den Nachtstunden, da wird Apron mittlerweile dichtgemacht und ebenfalls von der DFS übernommen.

Prinzipiell handlen wir das auf VATSIM sehr ähnlich. Der Apron ist für die Vorfelder bis zu den Entries zuständig, der "virtuelle DFS Lotse" TWR für den ganzen Rest danach. Wie Christian schon erwähnte ist der klassische Ground in München selten online, weshalb der automatische Frequenzwechsel entfällt.
Kommt soweit ich weiß übrigens auch in der Realität vor, da werden in Randzeiten GND und TWR Frequenzen dann zusammengelegt.
__________________

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Meine Bilder auf Flickr, instagram und Planespotters
Florian Venus ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org