VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke

Piloten-Ecke Wie fliegt man richtig? (Verfahren, Phraseologie und mehr)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2017-06-21, 12:15   #1 (permalink)
 
Benutzerbild von Jos Veld
 
Registriert seit: 2017-02-07
Ort: Hückelhoven NRW
Beiträge: 91
Danke erteilt: 174
174 Danksagungen in 82 Beiträgen erhalten
Standard Unicom

EDDP - LOWW

Mal ein fragen,bin von EDDP - LOWW
geflogen.
Jetzt bin ich fast inbound waypoint MAMOD hab mein Absicht geschrieben.(LOWW tfc)
Welche Landebahn,dar nach auch noch geschrieben established runway 16
Dann kommst bin in der G/S fast 4 nm an landen rollt ein Flugzeug auf der Bahn wo ich landen will.
Muss der sidestick um reizen und der Autopilot raus machen hat dann doch grad geklappt mit go around.
Weil ich quasi schnell reagieren musste.

Mit freundlichen Grüßen Jos



Gesendet von iPod touch mit Tapatalk Pro

Geändert von Jos Veld (2017-09-05 um 14:25 Uhr)
Jos Veld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-06-21, 20:03   #2 (permalink)
 
Registriert seit: 2014-12-22
Ort: Berlin (EDDT)
Alter: 33
Beiträge: 766
Danke erteilt: 556
768 Danksagungen in 351 Beiträgen erhalten
Standard

Willkommen auf Unicom!

There are no Unicorns on Unicom, although some pilots think they are...

Spaß beiseite - unter Unicom tobt immer ein wenig das Chaos. Nimm es nicht persönlich, wenn jemand einfach vor Dir auf die Bahn rollt, derjenige hat vermutlich einfach Deine Nachrichten auf Unicom nicht mitverfolgt. Eine Möglichkeit ist natürlich, ihn dann einfach genauso zu ignorieren und mal auszuprobieren ob er dran gedacht hat, die Kollisionserkennung abzustellen (was Du hoffentlich gemacht hast?). Ansonsten... Go-around, nächster Versuch und hoffen, dass der dann nicht immernoch auf der Bahn steht oder Dir der nächste vors Flugzeug rollt. Passiert halt immer wieder mal und sich darüber aufzuregen bringt nicht viel. Wenn man trotz des Vorfalls noch gute Laune hat könnte man ihn per Direktnachricht freundlich auf seinen Fehler aufmerksam machen. Insgesamt bringts aber relativ wenig sich große Gedanken drüber zu machen - die meisten von uns Piloten lernen das ja nach kurzer Zeit und es kommen immer neue dazu, die dafür dann die Fehler der alten wiederholen.
__________________
BER715 | DLH715
Daniel Neugebauer ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2017-07-02, 18:20   #3 (permalink)
 
Registriert seit: 2013-01-21
Ort: 50 % LOLH 50 % LOAD
Beiträge: 553
Danke erteilt: 531
128 Danksagungen in 88 Beiträgen erhalten
Standard

Wenn ich ein grobes Fehlverhalten eines anderen Piloten beobachte, kontaktiere ich den dann eigentlich immer per Chatfunktion um mir den Frust von der Seele zu schreiben - natürlich ohne beleidigend zu werden.
__________________

INF
201
Alexander Mayrhofer ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2017-07-04, 17:04   #4 (permalink)
 
Benutzerbild von Florian Venus
 
Registriert seit: 2008-12-07
Ort: EDDM
Beiträge: 2.473
Danke erteilt: 2.287
3.940 Danksagungen in 1.168 Beiträgen erhalten
Standard

Was war jetzt an 4 Meilen so verkehrt?
__________________

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig.

Meine Bilder auf Flickr, instagram und Planespotters
Florian Venus ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2017-07-05, 07:18   #5 (permalink)
 
Registriert seit: 2015-11-10
Beiträge: 278
Danke erteilt: 89
699 Danksagungen in 194 Beiträgen erhalten
Standard

Hinzu kommt noch, daß es eine ganze Menge Piloten gibt, die die Unicom-Frequenz gar nicht eingedreht haben. Man kann dann schreiben, was man möchte, es kommt dort nicht an. Ich habe mir daher angewöhnt, bei Abflügen vorher noch auf Vatspy zu schauen, ob was im Anflug ist ohne Anmeldung. Zur Landung wird von mir standardmäßig mindestens "est ILSxx, yy nm" gemeldet, so können startende Flugzeuge, sofern auf Unicom eingeloggt, selber entscheiden, ob sie noch starten. Gibt es zu meiner Meldung keine Beschwerden von anderen, lande ich, ob dann jemand auf der Piste steht oder nicht. Ich möchte nicht Fehler anderer abpuffern.

Leider geht es auf Vatsim in Unicom-Gebieten oft recht ruppig zu. Innsbruck ist z.B. ein Platz, wo es immer wieder zu Krawall bis an den Rand zu Beleidigungen kommt. Nicht auf Unicom vorhandene Flugzeuge fliegen als Kamikaze im gesamten Luftraum herum. Vor kurzem wurde ich von hinten von einem auf gleicher Flughöhe fliegenden Jet gerammt bzw. durchflogen, weil er auf dem gleichen Airway unterwegs war. Es ist mir schleierhaft, wie man mit solch geschlossenen Augen oder einer gewissen Gleichgültigkeit durch die Gegend fliegt, jedoch muß man auf Vatsim mit solchen Leuten dauerhaft rechnen, sie werden nicht aussterben.

Meine Meinung dazu: Spaß nicht verderben lassen, drüber lachen und weitermachen...
Markus Gob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-07-05, 08:38   #6 (permalink)
 
Benutzerbild von Volker Thies
 
Registriert seit: 2014-04-01
Ort: Erkrath
Alter: 56
Beiträge: 646
Danke erteilt: 669
448 Danksagungen in 276 Beiträgen erhalten
Standard

Moin Markus,

sehe ich genau wie Du. Mehr als selbst seine Absicht Kund tun kann man nicht machen, Ich schaue auch immer wieder, auch während des Fluges, auf VATSPY nach was auf meiner Route und am Start/Zielort so los ist. Da kann ich mich schon mal drauf einstellen. Je nachdem, welchen Platz ich anfliege und wie viel Verkehr ist, fallen auch meine unicom Meldungen präziser oder allgemeiner aus.

Bei Vatsim finde ich das alles aber noch vollkommen i.O. ich hatte noch nicht so viele Ausreißer. Bei anderen Plattformen, z.B. fscloud, sieht das schon anders aus. Da ist mir mal einer in Genf, als ich fscloud ausprobierte, beim Landen entgegengekommen. Mit dem Wind zu starten ist ja auch ok. Das gibt es hier nicht so.

Grüße
Volker
__________________
Friese30, LHA279 und GAF1013
Volker Thies ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2017-07-05, 09:35   #7 (permalink)
 
Benutzerbild von Andreas Fuchs
 
Registriert seit: 2002-05-29
Alter: 42
Beiträge: 16.953
Danke erteilt: 10.567
22.012 Danksagungen in 5.967 Beiträgen erhalten
Standard

Hofft einfach, dass die ihre crash detection nicht abgeschaltet haben
__________________
Without deviation from the norm, progress is not possible. Frank Zappa
Gruss, Andreas | VATSIM Supervisor
Regelmässig aktuelle Fotos bei Instagram

Andreas Fuchs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-07-07, 09:34   #8 (permalink)
 
Benutzerbild von Jos Veld
 
Registriert seit: 2017-02-07
Ort: Hückelhoven NRW
Beiträge: 91
Danke erteilt: 174
174 Danksagungen in 82 Beiträgen erhalten
Standard Unicom

Echt schade das es so Piloten gibt on Vatsim.

Mit freundlichen Grüßen Jos



Gesendet von iPod touch mit Tapatalk Pro

Geändert von Jos Veld (2017-10-01 um 08:53 Uhr)
Jos Veld ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-07-07, 12:41   #9 (permalink)
 
Benutzerbild von Ben Becker
 
Registriert seit: 2002-06-04
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 1.955
Danke erteilt: 1.514
1.525 Danksagungen in 561 Beiträgen erhalten
Standard

Kann man auch positiv sehen - man übt viel zu selten Go-Arounds. In der Realität sind Landebahnen ja auch gelegentlich kurzfristig blockiert, auch wenn dort die Anweisung zum Go-Around vom Tower kommt. Wenn ein Nichtsmerker auf der Bahn steht, ist das doch ne nette Gelegenheit, diese Situation mal wieder zu simulieren.
Ben Becker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2017-07-17, 18:33   #10 (permalink)
 
Benutzerbild von Benjamin Hüllenkremer
 
Registriert seit: 2014-06-28
Beiträge: 416
Danke erteilt: 721
491 Danksagungen in 234 Beiträgen erhalten
Standard

Jos, glaub mir, das geht noch schlimmer auf unicom...
__________________
Bassig
Benjamin
FRIESE41
Benjamin Hüllenkremer ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Antwort

  VATSIM Germany Forum > Training > Piloten-Ecke


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org