VATSIM Germany Forum

Zurück   VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > Euroscope

Euroscope Ein Radarclient mit vielen Features von europäischen ATC-Konsolen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 2008-04-02, 11:22   #11 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-03-30
Ort: EDDH
Alter: 43
Beiträge: 2.262
Danke erteilt: 569
1.178 Danksagungen in 500 Beiträgen erhalten
Standard

Hallo Stephan,

ich meine die, die ich oben schon gepostet hatte:

CB.wav - Cumulonimbus, nehme ich an, oder?
CI.wav - Cirrus?
CLR.wav - Clear?
cm.wav - hat sich ja schon geklärt
mm.wav - moderate Mist? Aber beide Worte kommen auch einzeln noch mal vor?!?
sc.wav - Scattered? - Gibt es aber auch schon...
st.wav - ??

Darf ich noch fragen, mit welcher Text-to-Speech-Engine du gearbeitet hast? Ich habe vorhin mal einen Probelauf mit diversen Programmen gemacht, leider kann keine davon das gewünschte Format (7350 Hz, 16 Bit mono) aufwerfen. Als ich dann das ganze mit Audacity konvertieren wollte, kam eine sehr unschön in die Länge gezogene Wellenform heraus, die klingt, als würde der Sprecher gerade einschlafen.

Alex
__________________

Alex Cohrs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-04-02, 11:32   #12 (permalink)
 
Benutzerbild von Stephan Boerner
 
Registriert seit: 2005-10-12
Beiträge: 2.781
Danke erteilt: 835
2.259 Danksagungen in 1.047 Beiträgen erhalten
Standard

CB/CI stimmen
CLR ist einfach C L R ("si el ar"), könnte natürlich auch als Clear ausgesprochen werden, aber hab ich nix zu gefunden.
cm centimetre
mm milimetres
SC strato cumulus
ST stratus
alle die groß geschrieben sind, müssten eigentlich so aus dem METAR kommen und finden sich somit im Metarguide, in diesem Fall z.B. auf S. 10

Edit:
Cloud amount and height: CLR (In automated METAR reports only, no clouds detected below 12000 feet.); SKy Clear 0/8; FEW 1/8-2/8; SCattered 3/8-4/8; BroKeN 5/8-7/8; OVerCast 8/8; 3-digit height of base in hundreds of feet; followed by Towering CUmulus or CumulonimBus if present. For an observed sky: Vertical Visibility followed by vertical veisibility in hundreds of feet into the obscuration, example: VV004. More than 1 layer may be reported.

Ich kenn keine Engine die das Format unterstützt. Du musst erst generieren und dann konvertieren. Benutzt hab ich AT&T Crystal, da gibts auch im Web eine Demo, mit der man Wave Files über eine Webseite erstellen kann. Die Lizenz ist allerdings eben so, dass man die Files dann wohl nicht veröffentlichen kann. Beim konvertieren musst Du drauf achten dass einfach nur das Format geändert und zugeschnitten wird und nicht noch Geschwindigkeit oder ähnliches angepasst wird.

Geändert von Stephan Boerner (2008-04-02 um 11:52 Uhr)
Stephan Boerner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-04-02, 11:41   #13 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-03-30
Ort: EDDH
Alter: 43
Beiträge: 2.262
Danke erteilt: 569
1.178 Danksagungen in 500 Beiträgen erhalten
Standard

Super, vielen vielen Dank! AT&T Chrystal hatte ich auch gesehen, dann probiere ich es ebenfalls damit. Welches Programm hast du zum Konvertieren benutzt?

Alex

PS: Ich entschuldige mich bei allen, dass es inzwischen eine Art Privatdialog geworden ist. Hatte auch schon daran gedacht, die weiteren Nachfragen per PM zu stellen, aber eigentlich ist das ja für alle Controller, die ES benutzen wollen, von Interesse...
__________________

Alex Cohrs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-04-02, 11:45   #14 (permalink)
 
Benutzerbild von Stephan Boerner
 
Registriert seit: 2005-10-12
Beiträge: 2.781
Danke erteilt: 835
2.259 Danksagungen in 1.047 Beiträgen erhalten
Standard

Siehe Beitrag 7
Stephan Boerner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-04-02, 11:54   #15 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-03-30
Ort: EDDH
Alter: 43
Beiträge: 2.262
Danke erteilt: 569
1.178 Danksagungen in 500 Beiträgen erhalten
Standard

Oh, ich glaube, ich werde alt... Vielen Dank!
__________________

Alex Cohrs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-04-02, 11:56   #16 (permalink)
 
Benutzerbild von Michael Krause
 
Registriert seit: 2002-06-03
Ort: somewhere abeam rwy 18 EDDF
Alter: 39
Beiträge: 8.424
Danke erteilt: 2.918
5.958 Danksagungen in 2.084 Beiträgen erhalten
Standard

@Alex:
Nix zu entschuldigen - mich interessiert das Thema auch sehr, hab nur grad nicht die Zeit da selbst zu testen. Also Danke!

Gruß
Micha
Michael Krause ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-04-02, 12:02   #17 (permalink)
 
Benutzerbild von Kai Bock
 
Registriert seit: 2006-02-13
Beiträge: 3.867
Danke erteilt: 2.965
2.998 Danksagungen in 1.270 Beiträgen erhalten
Standard

Gibt es Programme, mit denen man hinterher die generierten Files veröffentlichen darf? Wäre ja fast idiotisch, wenn sich jeder ES Nutzer seine 280 Files selber erstellt.......

Viele Grüße

Kai
__________________
Kai Bock ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Alt 2008-04-02, 12:19   #18 (permalink)
 
Benutzerbild von Stephan Boerner
 
Registriert seit: 2005-10-12
Beiträge: 2.781
Danke erteilt: 835
2.259 Danksagungen in 1.047 Beiträgen erhalten
Standard

Das hängt immer von der Engine ab. Ich kenn jetzt keine anderen näher, aber gibt es bestimmt. Ich hab jetzt bei AT&T auch nicht nachgefragt, ob die unsere ATIS als etwas lizenzpflichtiges ansehen, wenn wir das im Rahmen dieser Non-Profit-Organisation veröffentlichen würden. Vom Grundsatz her kann man sich ja auch überlegen, ob die das überhaupt interessieren würde. Nur ich werde nicht derjenige sein der das veröffentlicht, und sich danach mit denen rumärgert falls der unwahrscheinliche Fall doch eintritt.

Auf der anderen Seite wäre es natürlich die beste Lösung, wenn sich jemand mit sehr gutem Englisch und ein bisschen Gespür für die Sprache, wenn man sie zerhackt erbarmen würde und ein Soundset so aufnimmt. Da müsste sich auch schon wer angesprochen fühlen nur ist das halt mit der Motivation so ne Sache, wenn man 250 Files von Hand aufnehmen soll.
Stephan Boerner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-04-02, 12:22   #19 (permalink)
 
Registriert seit: 2005-03-30
Ort: EDDH
Alter: 43
Beiträge: 2.262
Danke erteilt: 569
1.178 Danksagungen in 500 Beiträgen erhalten
Standard

Dazu kommt, dass ja jede Station doch so ihre Eigenheiten hat. Ich zum Beispiel controlle ja, wenn ich denn überhaupt mal Zeit habe, nur Hamburg. Da würde ich dann auch versuchen, möglichst die charmante Computer-Frauenstimme zu treffen, die die im Real Life haben. Ich denke, dass das mit einer Text-Speech-Engine auch gar nicht soo aufwendig ist. Das Beschneiden wird sicher ein wenig Zeit kosten, aber das hat man bei einer Original-Aufnahme eines echten Menschen sicher auch.

Alex
__________________

Alex Cohrs ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 2008-04-02, 15:23   #20 (permalink)
 
Registriert seit: 2006-07-09
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 6.744
Danke erteilt: 1.157
5.524 Danksagungen in 2.422 Beiträgen erhalten
Standard

Crystal kommt der Stimme in Hamburg (und Berlin Tegel, Tempelhof, Schönefeld....... wo kann diese Dame eigentlich überall gleichzeitig sein? ) recht nahe, finde ich
__________________

Klingt KOMIV. Aber IRMAS is ja immer.
Oliver Grützmann ist offline   Mit Zitat antworten
Danksagungen
Antwort

  VATSIM Germany Forum > VATSIM Software > Euroscope


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
© 2006 - 2012 vatsim-germany.org